Nächste Termine

Was läuft nächstens?

Werden Sie Mitglied

20.00 Uhr, Monsieur Le Baguette, Baarerstrasse 53, Zug

Nächster Stamm 15. November

Abstimmung vom 26. November 2017

Ja zum Hochhaus- reglement der Stadt Zug

Meinungen

Leserbriefe, Medienecho und Aussagen unserer Mitglieder

In dieser Rubrik finden Sie einen Auszug aus Publikationen unserer Meinungen zu diversen Themen.

2014

 
Leserbrief von Silvan Abicht (glp), Mitglied GGR der Stadt Zug, zum Landtauschgeschäft GöbliDie Altstadt beleben (D. Stadlin zum Umbau der Zeughausstrasse)Kommen sich glp und Grüne näher (Artikel ZZ mit Michèle Kottelat zu den anstehenden eidgenössischen Wahlen)Herzlichen Dank an alle Wählerinnen und Wähler (Leserbrief von Daniel Stadlin, glänzend bestätigter Kantonsrat)Putschversuch misslungen (Leserbrief Michèle Kottelat zu den Wahlen)Wäscheleine oder StadtplatzWeitere Initiative (Znetralschweiz am Sonntag zur NFA-Standesinitiative)Die gesamtschweizerisch beispiellos hohen Zahlungen des Kantons Zug gefährden zusehends seine in der Bundesverfassung garantierte Finanzautonomie (D. Stadlin in der Zuger Woche)Zum Bericht "Handyantenne mitten im Grün ärgert Anwohner" (Leserbrief D. Stadlin für die ZZ)Chance verpasst (D. Stadlin Leserbrief zur Sanierung der Baarerstrasse zwischen Bahnhof und Metalli)Zug braucht dringend neue Wohnmodelle (Leserbrief M. Kottelat in der neuen Zuger Zeitung)Was heisst schon bürgerlich (M. Kottelat im Leserbrief an die Zugerzeitung)Ewiggestrige Erbsenzähler gegen Weitsicht (Th. Rubin im Leserbrief an die Zugerzeitung)Zentralschweizer Gruenliberale wollen beim NFA vors Bundesgericht (D. Stadlin in der Presse)Stadtrat soll nochmals über die Bücher (Leserbrief von D. Stadlin zur Neugestaltung der Casino-Fassade)Rebells-Halle in Oberwil (Leserbrief von D. Stadlin zur Abstimmung)Leserbrief zum Artikel „ Warum geht’s hier denn nicht nach Zug" in der Zentralschweiz am SonntagWaldheim (Leserbrief M. Kottelat als Replik an Hans Christen)So nicht Herr Christian Peter Meier! (M.Kottelat in Leserbrief)Glp - unabhängig, nachhaltig, konstruktiv! (M. Kottelat zur Position der glp)Grünliberale für Elternurlaub (M. Kottelat in Zuger Presse)Daniel Stadlin in der Zuger Woche zum Thema LastenausgleichVon der Gesellschaft zur Gemeinschaft (Ansicht D. Stadlin zur Rolle von Politik und Staat)Rechnungsabschlüsse 2013 Gemeinden (Leserbrief D.Stadlin zum Zuger Finanzausgleich)Dichtung und Wahrheit – wo bleibt die Glaubwürdigkeit in der Politik? (Leserbrief M. Kottelat zur Ausgabenpolitik der Stadt Zug)Frauen Achtung! BS14 Kandidat stellt Teilzeitarbeit in Frage (Leserbrief M. Kottelat zu den Aussagen der BS 14) Nur den Mut nicht verlieren (M.Kottelat zum Ergebnis der Masseneinwanderungsinitiative im Leserbrief an die Zuger Zeitung)

2013


Abfall tötet Tiere (D. Stadlin in Kolummne Zuger Presse)Majorz schafft klare politische VerhältnisseKommunikation besser gewährleiten (G. Larsson zur Verkehrsicherheit)Damit mobiles Wohnen kein Schlagwort bleibt (M.Kottelat Stand punkt in der Zuger Zeitung)tDoppelter Pukelsheim (D. Stadlin zum Wahl- und Stimmrechtsgesetz)Return on Investment (M. Kammermann zu den Mittelschulstandorten in der Zuger Woche) PLätze statt Kreuzungen (D.Stadlin zur Ortsgestaltung in der Stadt Zug)Stadt Zug im freien Fall (D. Stadlin zum kantonalen Finanzausgleich in der Zuger Presse))Nur Zug schreibt rote Zahlen (D. Stadlin zuu den Stadtfinanzen als Folge des innerkantonalen Finanzausgleichs)Erdbebenpool (M. Ebinger zur Versicherung von Erdbebenschäden)Einwohnerrat macht Sinn (Artikel von D.Stadlin zur Initiative der glp in der ZugerwocheTempo 30 auf Hauptstrassen (Artikel im Blick am Abend zur Motion von D.Stadlin)Vergessen wir die Pavatex nicht (C. Soltermann zur Entwicklung des Papieri Areals)Majorz gegen Proporz (M. Ebinger zum Wahlsystem in der Zugerwoche)Worauf warten wir noch (M .Kammermann zur Energie- statt Mehtrwertsteuer in der Zugerwoche)China Tower ... ein Schandfleck? (M.kottelat zum Tower in der Zuger Woche)Raumplanugsgesetz (D. Stadlin zum Referendum vom Abstimmung 3. März 2013)Dank Majorz weniger Taktiererei (M. Kottelat zum Wahlsystem, Leserbrief)Mit dem Majorz kehrt mehr Vernunft bei den Wahlen ein (M. Kottelat zum Wahlsystem, Leserbrief)Eine Energie- Genossenschaft für Zug! (M. Kottelat zur Energiepolitik, Leserbrief)Im Viertelstundentakt zur Klinik Zugersee bitte! (M. Kottelat zum Ausbau des ö.V., Leserbrief)

2009